CNC-Fräse

    Zu den besonderen Serviceleistungen von DOLLE Kunststoff gehört die Be- und Anarbeitung mit der hauseigenen CNC-Fräse.
    Von Handwerk, Maschinen- und Anlagenbau über Bauunternehmen oder Hersteller von Nahrungsmitteln bis hin zu Privatkunden stellen unsere Spezialisten ein breites Spektrum an Produkten her. 


    Von Einzelstück bis Großserie

    Unsere Fräse arbeitet vielseitig mit verschiedenen Werkzeugen. Bohren, Fräsen, Polierfräsen und Trennen können alle schnell am selben Gerät ausgeführt werden. Die Fräse arbeitet auf bis zu 0,1 mm präzise. Sie hat einen Vorschub bis 100m/min. Der maximale Arbeitsbereich liegt bei einer Plattengröße von 3.900 x 2.100 mm. Das Material darf nicht dicker sein als 180 mm (Durchfahrhöhe).

    Verarbeitet werden können nahezu alle Materialien wie Holz, Schichtstoffplatten (Trespa) oder technische Kunststoffe wie Polycarbonat, PE, POM, PA, PMMA (Acrylglas), PETG, PVDF, PTFE oder PVC.
    Auch Alu-Verbundplatten oder Aluminium lassen sich bearbeiten.

    Die Art der fräsbaren Teile ist je nach Branche verschieden: Alu-Verbundmaterial kann für Abkantungen eingefräst werden, beispielsweise für Fensterbänke, Fassadeneckteile oder Verkleidungen. Im Bereich Maschinenbau werden unter anderem Abstreifer in der Nahrungsmittelindustrie, Führungsschienen oder Opferteile (sollbruchstellen) hergestellt.

      Fräsungen und Bohrungen für Fassadenplatten

      Speziell für unsere Fassadenplatten bieten wir normale Bohrungen an, um die Fassadenplatten mit Standardnieten zu befestigen.
      Hinterschnittlösungen, wie das neue SFS-Intec- System, bei dem Nieten von hinten angebracht werden, sind ebenfalls möglich. Diese Befestigung ist besonders reizvoll, da sie die Fassadenplatten quasi unsichtbar hält und man die ganze Platte ohne Niete sieht.

      3D Bearbeitung

      Die CNC-Fräse arbeitet auf 4 Achsen, wodurch neben vertikalen und horizontalen auch 3D-Bearbeitungen möglich sind.

      Genutzt wird die Nestingtechnologie als kombinierte Zuschnitt- und CNC-Bearbeitungslösung, die die Bearbeitung großer Plattenmengen erlaubt. Teile “Programme“ können beliebig oft vervielfältigt werden und durch die Nesting-Software optimal mit geringstem Verschnitt verschachtelt werden.

      Integration der Kunden-Planungssoftware

      Besonders bequem ist die Integration der kundeneigenen Planungs- und Verwaltungssoftware in den Arbeits- bzw. Produktionsablauf. Die geschieht entweder über direkt einlesbare DXF-Dateien oder über unsere hauseigene Excel-Tabelle für Zuschnitte und Bohrpläne. Kunden, die keine DXF-Daten nutzen, füllen diese Tabelle einfach aus. DOLLE liest sie wieder ein und wandelt sie in das jeweilige Programm „Säge“ und „CNC-Programme“ um, welches dann direkt ausgeführt werden kann.


      Jederzeit auch machbar:
       

      Einzelstücke und Prototypen

      auch komplexe Freiformen

      Großserien

      wie z. B. Inlays für Kosmetik-/Laborkoffer

      Schablonen

      Wir benötigen für Ihren Auftrag:
       

      • Eine saubere DXF-Datei nicht jünger als LT2000 im Maßstab 1:1
      • Unsere von Ihnen ausgefüllte hauseigene Excel-Tabelle (Fassade)
      • Handelsübliche Zeichnungen sowie Skizzen. Diese werden dann manuell programmiert.

      SCHAUEN SIE AUCH HIER

      TOURENPLÄNE

      Zu den Tourenplänen

      SERVICE und bearbeitung

      Zum DOLLE Service

      Preislisten und Prospekte

      Preislisten und Prospekte